Sicherheit am Bau!

Mit unserer Koordination - sicher zum Ziel ihres Bauprojekts!

Nur eine sichere Baustelle ist eine gute und damit auch effiziente Baustelle. Das heimische Baustellenkoordinationsgesetz schreibt vor, dass ein Planungskoordinator und ein Baustellenkoordinator vom Bauherren eingesetzt werden, sobald mehrere Gewerke gleichzeitig auf der Baustelle tätig sind. Achtung: Die Haftung bei Unfällen liegt ansonsten beim Bauherren! Gerne übernehmen wir im Zuge der Projektbetreuung auch die Baukoordination, um die gesetzlich notwendigen Auflagen zu erfüllen und eine sichere Baustelle zu ermöglichen.

Planungskoordination: Hier liegt die wesentlichste Aufgabe in der Erstellung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes (SiGePlan), der verpflichtend von allen ausführenden Unternehmen eingehalten werden muss.

Baustellenkoordination: Wir achten auf eine etwaige gegenseitige Gefährdung einzelner Gewerke, auf die korrekte Umsetzung und eventuell nötige Anpassung des SiGePlans und übernehmen die Kontrollpflicht aller auf der Baustelle tätigen Gewerke.




Powered by tech-media.at

Copyright Planungsbüro Ornetsmüller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen